Vorträge, Seminare, Workshops ...

Regelmäßige Seminare an der Universität Köln, Seminar für Hör- und Sprachgeschädigte, zu Elternberatung und Frühförderung sowie Gastseminare bei Prof. Hintermair, Pädagogische Hochschule Heidelberg
Jahrestagungen der deutschen Gesellschaft für Audiologie
  • März 2001 in Aachen:
    Familien mit hörgeschädigten Kindern in der Vernetzung der Institutionen - eine systemisch - familienorientierte Betrachtung (Vortrag)
    Elternberatung - eine multiprofessionelle Aufgabe (Tutorial)
  • März 2002 in Zürich:
    Zwischen berechtigter Hoffnung und realistischer Erwartung - ein Konzept für lösungs- und ressourcenorientierte Elternarbeit in der CI-Rehabilitation (Vortrag)
  • März 2003 in Würzburg:
    Familientherapeutische Ansätze in der Hörrehabilitation. (Podiumsdiskussion: Hörrehabilitation bei Kindern)
  • März 2008 in Kiel:
    Alles, was einfließt: Eltern in der CI-Rehabilitation aus systemischem Blickwinkel
  • 1. Cochlear-Implant Symposion in Berlin, 15./16.11.02
    Systemisch - ressourcenorientierte Elternarbeit in der CI-Rehabilitation - die Botschaften von Beteiligten und Mit-Wirkenden als Ressourcen nutzen (Vortrag, www.cic-berlin-brandenburg.de)
    Forum systemische Gruppentherapie in Langenfeld, 30.11.02
    Gruppen mit Eltern behinderter Kinder - ein gruppentherapeutisches Angebot in der Frühförderung (Vortrag und Workshop)
    EFTA: 5th European Congress for Family Therapy and Systemic Practice in Berlin, 29.9.-2.10.04
    Lösungsorientierte Beratung stärkt Familien im Umgang mit den Mustern rund um Behinderung
    2004: Fortbildungen für Frühförderzentren und andere Einrichtungen in Schleswig und Bad Pyrmont (AWO)
    Vorträge und Workshops für Eltern (nicht nur) hörgeschädigter Kinder:
  • "Erziehung ist wie eine Reise in ein unbekanntes Land" (Wildenburg 2003)
  • "Wie der Hörschaden die Familie verändert" (Olpe 2004)
  • "Jeder ist anders stark" (Düsseldorf 2004)
  • "Netze, die tragen" (Düsseldorf 2005)
  • Symposium des CIR Aachen: "Mehr sprachliche Entwicklung?", 22.1.05
    Lösungsorientierte Elternberatung in der CI-Rehabilitation mit interkulturellen Herausforderungen (Abstract)
    Coaching für Eltern: "Mütter und Väter als Experten." Ein Forum für Fachleute und Eltern in Heidelberg, 25.-27.2.05
  • "Als hätte es uns die Stimme verschlagen..." Workshop für Eltern nicht nur von behinderten oder chronisch kranken Kindern, die ihre elterliche Stimme und Präsenz stärken möchten. (mit Barbara Ollefs)
  • "Und wer macht uns stark?" - Fallseminar zum Thema Behinderung und chronische Krankheit (mit TeilnehmerInnenanliegen).
  • "Mein/unser Kind in der Regelschule - Wie können wir es als Eltern gut begleiten und in seiner Entwicklung unterstützen?"
    Workshop für Eltern hörgeschädigter Kinder, die im gemeinsamen Unterricht gefördert werden, am 3.9.05 in Köln
    Elternberatung im Rahmen der Schule
    Fortbildung für in Bayern tätige griechische Lehrkräfte im Rahmen Beratungslehrerausbildung der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen am 6.5.05 in München
    Workshops auf dem Sonderschultag am 14.9.05 in Aachen
  • Systemisch-lösungsorientierte Elternberatung und
  • Supervisionsworkshop: "XY nervt immer so" - Wie kann ich mit Belastungen besser fertig werden?
  • Frühförderung für hörgeschädigte Kinder: Konzept, Rollenverständnis (Team)Organisation
    Fortbildung in Bielefeld am 28.10.05
    "Jeder ist anders normal" Balanceakte und Kraftquellen für Eltern CI-versorgter Kinder.
    2. Kleine Lauscher-Workshop 10.-12.2.06 im Odenwald
    Hörgeschädigte Kinder in der Regelschule – was brauchen sie für ihre psychosoziale Entwicklung?
    Vortrag und Workshops auf dem Fachtag Kooperation, veranstaltet von Ministerium für Kultus Jugend und Sport Baden-Württemberg, LAG zur Förderung schwerhöriger und sprachgeschädigter Kinder und Jugendlicher in Baden-Württemberg e.V., BDH Landsverband Baden-Württemberg und BBW Winnenden am 5.4.06 in Winnenden
    Diagnostik, Beratung und Förderung von Familien mit (hör-)behinderten Kindern.
    Workshop zusammen mit Prof. Manfred Hintermair am 23.2.07 auf dem 14. Symposium Frühförderung der Vereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung (VIFF) an der Universität Hamburg (Vortrag, www.fruehfoerderung-viff.de)
    Beratung – Begleitung - Förderung von Familien mit hörgeschädigten Säuglingen
    Vortrag auf der Landesfachkonferenz Frühförderung NRW am 26.4.07 in Aachen
    Mit unglücklichen Umständen klarkommen - Lösungs- und ressourcenorientierte Arbeit mit Eltern behinderter Kinder
    Workshop auf dem 5. Weinheimer Symposion "Zum Glück" – Wissen und Wundern in der systemischen Praxis vom 17.-19.5.07 in Mainz
    Balanceakte und Kraftquellen für Eltern hörgeschädigter Kinder II: Wie der Hörschaden das Paar und die ganze Familie durcheinander wirbelt – und: wie wir gut zusammenstehen
    3. Kleine Lauscher-Workshop 7.-9.9.07 im Odenwald (flyer)
    Elternarbeit in der Frühförderung unter ressourcenorientierten Gesichtspunkten.
    Workshop auf der DFGS-Tagung 23./24.11.07 in Weinheim
    Eltern kranker Kinder stärken - ein lösungs- und ressourcenorientierter Ansatz.
    Workshop auf dem Treffen der Elternhäuser in Göttingen am 5.4.08 (PDF-Datei)
    Auf der Suche nach Identität: Stolpersteine und Gratwanderungen. Was wir als Eltern hörgeschädigter Kinder brauchen, um unseren Weg zu finden.
    Workshop auf der Arbeitstagung des Bundeselternverbandes Gehörloser Kinder e.V. in Bad Kissingen am 1.5.08 (PDF-Datei)

     

    zurück zur Hauptseite